javascript:void(0);
/~/media/7570827AD5374B35ACAAA80B4402394D.jpg
activeSlide-orange
Albersdorf
Albersdorf
javascript:void(0);
/~/media/45A9C12680DF4CEB85A57C41426E5C6A.jpg
activeSlide-orange
Albersdorf
Albersdorf
javascript:void(0);
/~/media/5F75F05764894BAE9DE95413294DD915.jpg
activeSlide-orange
Albersdorf
Albersdorf
javascript:void(0);
/~/media/0FEB8E09D93A43109BB0D4836F859031.jpg
activeSlide-orange
Albersdorf
Albersdorf
javascript:void(0);
/~/media/6B84014B354748959F3FECEE14908490.jpg
activeSlide-orange
Albersdorf
Albersdorf
Print

Kultur, Krabben, Klettergarten

Auf zur Expedition "K"! Ausflüge führen vom Nord-Ostsee-Kanal bis zum Wattenmeer und zum Hochseilklettergarten. Das Museum AÖZA eröffnet Einblicke in die Steinzeit.

Programm Programm der Klassenfahrt

Auf die Plätze - fertig - los geht die Expedition "K"! Erlebnisreiche Ausflüge führen Sie und Ihre Schüler vom Nord-Ostsee-Kanal bis zu den Krabben der Nordsee. Hoch her geht es im Hochseilgarten!

1. Tag: Anreise

Willkommen in Albersdorf. Die Anreise erfolgt nach Absprache, danach erkunden die Schüler die Jugendherberge und Umgebung auf eigene Faust. Auf Wunsch steht eine Stadtrallye bereit.

2. Tag: "K" wie Kultur

Im benachbarten Steinzeitpark können die Schüler live in eine längst vergangene Zeit eintauchen. Nach einer Einführung führen die Steinzeitbetreuer die Schüler durch das rekonstruierte Steinzeitdorf. Zwei steinzeitliche Mitmachaktionen stehen auf dem Programm, z . B. Flint- und Feuerstein und Bogenschießen. Am späten Nachmittag sammeln die Schüler gemeinsam Holz, um abends ein prasselndes Lagerfeuer zu entfachen.

3. Tag: "K" wie Krabben

Heute fährt die Klasse mit der Nordbahn ans Meer. Die Schüler entdecken den Krabbenfischereihafen auf eigene Faust und staunen im Museum am Meer über die Artenvielfalt des Wattenmeeres. Auch Entstehungsgeschichte, Küstenschutz und Naturschutz werden spannend vermittelt. Interaktive Medien veranschaulichen die Fischerei und Krabbenverarbeitung in Büsum. (Alternativ: Wattwanderung). Es bleibt viel Zeit zur freien Verfügung in Büsum.

4. Tag: "K" wie Klettergarten

Die Wanderung zum Nord-Ostsee-Kanal führt vorbei am Steinzeitpark, durch den Wald und an der Giselau entlang. Die Schüler bestaunen die großen Schiffe und genießen einen phantastischen Blick von der Aussichtsplattform. Dann geht es im Klettergarten in luftige Höhen! Bei Geländespielen lernen die Schüler schnell die Basics der Teamarbeit. Unter Anleitung der Teamer klettern sie gesichert auf Pfaden bis zu 15 m. Dabei lernen sie Mut und Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu setzen. Ein gemeinsamer Grillabend rundet diesen Tag ab.

5. Tag: Abreise

Abreise nach dem Frühstück.

Allgemeine Hinweise

Der zeitliche Ablauf kann aus organisatorischen Gründen getauscht werden. Den konkreten Ablaufplan erhält die Gruppe bei Anreise.

Die Verpflegung besteht aus Frühstück, Lunchpaket und Abendessen. Wahlweise ist zusätzlich am Anreisetag ein Pizzabüffet oder am Abreisetag ein Lunchpaket enthalten (+5 € p.P. falls beide Mahlzeiten gewünscht sind)

Pädagogische Ziele

Natur- und Umweltbewusstsein, Teamgeist entwickeln, Kenntnisse zur Steinzeit
PDF Version der Klassenfahrt (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Albersdorf

Bahnhofstraße 19
25767 Albersdorf

Tel: +49 4835 642
Fax: +49 4835 8462

albersdorf@jugendherberge.de


Leitung
Cathrin Piel
Ralf Piel

Preise & Termine


01.04.18 - 31.10.18

4 Ü/VP: € 179,00

Ermäßigung
Für Schulklassen ab 4 Ü/VP jeder 11. Platz freie Unterkunft/Verpflegung und Programm.

Leistungen

  • 4 Übernachtungen mit Vollpension,
  • Programm

Teilnehmerzahl

Mindestens 20 Teilnehmer
Weiterempfehlen